Tschüss Verspannungen!

in 3 Monaten zur besseren Körperhaltung

Mira Kuntner Faszien und Körperhaltung
  • Stundenlang wach gelegen, weil dein Nacken so weh tut?

  • Längeres Sitzen ist eine Qual?

  • Die Muskeln um den Brustkorb sind total verspannt?

Ich weiß genau, wie du dich fühlst. Vor 6 Jahren drehte sich mein Tag nur um meinen Rücken. Durchschlafen war nur ein Traum. Langes Sitzen – unmöglich.

Egal, ob Pilates, Yoga, Physio oder Krafttraining – es haute einfach nicht hin. Ich rannte von einem Arzt zum anderen, machte unzählige Röntgen-Bilder, aber meine Verspannungen waren trotzdem da. 

Mittlerweile weiß ich: Die Ärzte und ich sind nur den Symptomen nachgelaufen, ohne an der Ursache — schlechter Körperhaltung — zu arbeiten.

Die Körperhaltung ist DAS Fundament für gesunde Gelenke und Wirbelsäule. Ist dieses Fundament kaputt, entstehen nach und nach verschiedenste Probleme – Gelenkabnützungen, Beckenbodenprobleme, hartnäckige Verspannungen. 

Würde es bei einen kaputten Fundament helfen einfach die Risse in den Wänden mit Spachtelmasse ausbessern? Vermutlich nicht. Du wirst Experten holen, um das Fundament  zu stärken.

Das Gleiche gilt für den Körper: hier und da ein wenig zu dehnen oder nur eine Muskelgruppe zu stärken bringt nix.

Mit „Tschüss Verspannungen!“ Programm baust du in 3 Monate ein gescheites Fundament – eine ausgeglichene Körperhaltung – auf.

Bewegliche Wirbelsäule ohne Zwicken

Entspannter Brustkorb und freie Schultern

Weniger Hüft- und Knieschmerzen

„Seit über zwei Jahren quälten mich Schmerzen im oberen Rücken/Brustbereich. Ich war beim Orthopäden, beim Osteopathen, habe Physiotherapie und Krankengymnastik gemacht, nichts hat wirklich geholfen. Heute schlafe ich endlich wieder durch und bin tatsächlich schmerzfrei. Es ist fast zu schön, um wahr zu sein. Ich werde auf jeden Fall dranbleiben und deine Trainingsmethode weiterführen. Ich bin dir unendlich dankbar für deine Arbeit mit mir!“

Kathrin

„Bei mir war der untere Rücken eine Problemzone. Ich wollte einen ganzheitlichen Ansatz finden, statt nur den „Problembereich“ direkt anzugehen. 
Jetzt kann ich mich deutlich freier bewegen – und das im ganzen Körper und nicht nur in der Problemzone unterer Rücken.“

 

Jochen

„Mein Brustkorb war seit längerer Zeit verspannt und die Beweglichkeit der rechten Schulter sehr
eingeschränkt. Osteopahtischer Behandlung hat nur kurzzeitig geholfen. 
Die Verspannungen im Brustkorb haben sich nach dem Kurs mit dir gelöst und die Schulter/Armprobleme auch,
darüber bin ich sehr froh und unendlich dankbar für Deine wunderbaren Übungen.“

Monika

So läuft „Tschüss Verspannungen!“ ab:

Jeder Woche bekommst du einen durchdachten Trainingsplan, der leicht zu folgen ist

Im Kursbereich findest du alle Videos übersichtlich eingeordnet

Du übst 3 Mal pro Woche, zu deiner Zeit, mit kurzen und knackigen Videos von 20 bis 35 Minuten

w

Du nutzt den Chat für Rückfragen zum Programm, ich beantworte deine Fragen persönlich

In unseren 4 Gruppen-Coachings kontroliere ich deine Ausführung und beantworte deine Fragen

Du willst es genau wissen? Hier ist eine Übersicht aller Module

Modul 1: Bewegte Wirbelsäule

  • Wir lösen die Verklebungen im unteren Rücken und Oberschenkel
  • Du lernst, wie eine natürliche Position der Wirbelsäule aussieht
  • Wir stärken tiefe Muskulatur im unteren Rücken und Nacken
  • Bei dem ersten Gruppen-Coaching kontrolliere ich die wichtigsten Übungen und gebe, falls nötig, eine Adaptierung für deinen Körper
  • Ich zeige dir, wie du mit kleinen feinen Übungen schnell im Alltag eine Erleichterung schaffst

    Modul 2: Brustkorb befreien

    • Wir schmelzen die Verspannungen im und um den Brustkorb herum
    • Wir schaffen Volumen in deinem Brustkorb, damit er die Schultern tragen kann
    • Dein Nacken entspannt sich immer mehr
    • Bei den zweiten Gruppen-Coaching gehen wir die relevanten Übungen durch und passen sie, wenn nötig, noch besser an deinen Körper an
    • Ich zeige dir, wie du mit kleinen feinen Übungen schnell im Alltag eine Erleichterung schaffst

    Modul 3: Mühelos aufrichten – Stärke von innen

    • Nach diesem Modul richtest du dich von mühelos innen auf, ohne ständig daran denken zu müssen
    • In diesem Modul gehen wir richtig tief rein und lösen die tiefsten Verspannungen im Brustkorb und um Becken herum
    • Wir arbeiten mit Atem und geschmeidigen Bewegungen
    • Wir aktivieren die tiefe Bein- und Beckenmuskulatur
    • Im dritten Coaching gehen wir die relevanten Fragen durch und schauen, ob die komplizierten übungen sitzen
    • Im viertem Coaching am Ende des Programms besprechen wir, wie du am besten weiter trainierst 

       

      Was macht “Tschüss Verspannungen!” so besonders:

      Faszientraining ohne
      Stöhnen und Schmerzen

      Wir arbeiten an Ursachen
      statt Symptomen

      Du bewegst dich besser –
      in jedem Sport

      „Tschüss Verspannungen!“ ist auch dann richtig für dich, wenn:

      N

      du noch nie Yoga, Pilates oder Faszientraining gemacht hast

      N

      du sehr unbeweglich bist

      N

      du sehr beweglich und trotzdem verspannt bist

      N

      du keinen Yoga-Body hast. Muss nicht sein 🙂

      „Tschüss Verspannungen!“ ist nicht richtig für dich, wenn:

      M

      du einen akuten Bandscheiben-Vorfall oder andere akute Verletzungen oder frische OPs hast. Warte bis dein Arzt ein „ja“ zum Sport gibt

      M

      wenn du nicht bereit bist, dreimal pro Woche 20 bis 30 Minuten in deine Gesundheit zu investieren

      M

      wenn du ein „Magic Pill“ suchst, das alles in 5 Minuten löst

      Anmeldung öffnet in

      Tag(e)

      :

      Stunde(n)

      :

      Minute(n)

      :

      Sekunde(n)

      Mehr Details zum “Tschüss Verspannungen!

      Kein Risiko. Du hast eine 14-Tage-Geld-zurück-Garantie, beginnend ab Kaufdatum.

      Kursdaten. Der Kurs startet am 26.03.2023. Kursende ist am 18.06.2023

      Zeitaufwand. Plane jeder Woche 3-Mal je ca. 30 Minuten zu üben

      Live-Coachings finden insgesamt 4-Mal statt.

      Technik. Ein Laptop mit Kamera ist ideal.

      Der nächste Kurs wird erst im Herbst/Winter stattfinden.

      Hast du noch mehr Fragen? Dann schreibe mir einfach eine E-Mail

      Klingt das gut? Dann trage dich auf die unverbindliche Warteliste und ich benachrichtige dich, wenn es los geht.

      Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
      Ihre Anmeldung war erfolgreich.
      WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner