Stell dir vor, du freust dich morgens auf dein Spiegelbild

Mira Kuntner Faszien und Körperhaltung

Vielleicht merkst du es auch: die Wangen werden schmaler, die Nasolabialenfalten tiefer, die Kinnlinie ist nicht mehr wie früher.

Du denkst, ab jetzt helfen nur Spritzen? Von wegen! Für ein strahlendes Gesicht brauchst du kein Botox.

Volle Wangen, strahlende Augen, entspannte Stirn — vor ein paar Jahren dachte ich auch, die hat man nur dank teurer Kosmetika oder durch einen chirurgischen Eingriff.

 Ich hab immer wieder die neuesten (und teuren) Cremes gekauft und gehofft, dass über Nacht ein Wunder passiert. Nix da!  

Ich wollte meine Nasolabialenfalten unterspritzen. Aber ganz ehrlich — ich hatte Angst, dass ich es alle 6 Monaten wiederholen muss und am Ende wie Donatella Versace aussehe.

Mit dem Alter verlieren wir Volumen und Konturen im Gesicht — und da können die besten Cremes nicht helfen — denn die wahren Veränderungen passieren tief unter deiner Haut – in deinen Muskeln und Faszien.

Ich kann dir versprechen: Auch der neueste heiße Trend aus der Kosmetikwelt richtet nichts aus, wenn:

  • deine Mimik unausgeglichen ist und so Asymmetrie im Gesicht verursacht
  • deine Muskeln unter der Haut verkürzt sind
  • deine Collagen und Hyaluron-Produktion ins Stocken geraten ist
  • die Zirkulation der Lymphe im Gesicht gestört ist

Mit meinem 8-Wochen-Programm “Strahlend schön” wirkst du genau diesen Veränderungen entgegen!

  • Du wirst vor Stolz platzen, wenn dich Freundinnen fragen, ob du “was gemacht hast”
  • Du freust dich morgens wieder auf dein Spiegelbild
  • Du siehst entspannt und frisch aus – ganz ohne teure Kosmetika

Das steckt im 8-Wochen Online-Programm „Strahlend schön“:

 

  • Live-Unterricht mit Übungen gegen:
    • Kieferverspannungen
    • Zornesfalten
    • Schlupflider
    • Nasolabialfalten
    • Hängebacken
    • Doppelkinn
    • Truthahn-Hals
    • und Asymmetrie im Gesicht
  • Revolutionäres Modul gegen Kieferverspannungen, das die Verspannungen in der Tiefe löst
  • Ein ganzes Modul gegen Asymmetrie im Gesicht – ich zeige dir, wie du mimische Assymetrie ausgleichen kannst
  • Entspannende Selbstmassagen, die in kurze Zeit für strahlendes Gesicht sorgen
  • Kurze und knackige Übungseinheiten – plane ca. 30 Minuten pro Sitzung
  • Alle Sitzungen werden Aufgenommen und zur Verfügung gestellt
  • 4 Monate Zugang zu den Kurs-Videos (2 Monate nach dem Kurs-Ende)

 So läuft der Kurs ab:

  • wir treffen uns Dienstag Vormittag für Live-Unterricht (keine Sorge, wenn du nicht dabei sein kannst – du bekommst die Aufzeichnung)
  • jede Woche im Kurs-Bereich schalte ich neue übungsvideos frei
  • jede Woche gibt es kurze knackige Hausübungen, die in Gruppenchat kontrolliert werden – so stelle ich sicher, dass du die Übungen richtig ausführst
  • du übst auch selbstständig – jede Woche bekommst du einen Trainingsplan von mir
  • plane mindestens 3 Mal je 30 Minuten pro Woche ein, denn auch die besten Übungen wirken nur, wenn man sie macht

„Strahlend schön“ ist auch dann richtig für dich, wenn…

  •   … du über 50 bist – Muskeln kann man im jedem Alter trainieren
  • … du total wenig Zeit hast – du kannst den ganzen Kurs in der Aufzeichnung machen und nur die Hausübungen einreichen
  • … du noch nie Face Yoga gemacht hast, also null Vorkenntnisse mitbringst – es geht ja um die Basics

Diese Frauen haben schon die Übungen ausprobiert. Das sagen sie dazu:

„Ich habe das Gefühl, dass meine Haut straffer, junger, frischer wirkt. Ich sehe aus, wie 25, bin aber schon über 30! ”

Julia

„Meine Gesichtsmuskulatur und Ihre Vernetzung  ist mir nun präsenter. Ich sehe wacher und frischer aus. Die Schlupflider haben sich deutlich verbessert. Wenn sich mal wieder die Lymphe im Gesicht staut, habe ich nun ein effektives Mittel dagegen. Ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis.“ 

Sabrina

leider zu spät

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner