Kundinnen-Interview. Julia: ich sehe aus wie 25, bin aber schon über 30!

Mira Kuntner
12. Oktober 2022

Julia, erzähl bitte ein wenig von dir.

Ich bin Architektin, bin 37 Jahre alt und mein Gesicht ist mein Kapital, denn ich arbeite mit Menschen und der erste Eindruck zählt.  Ich will gut altern – mit positiver Mimik.

Was hat dich dazu bewegt, Strahlend Schön zu buchen?

Zu einem das, was ich vorher angesprochen habe, zu anderem war ich neugierig, was man gegen Nasolabialfalten machen könnte. Denn ich finde, die können einem schnell einen mürrischen Ausdruck verleihen. Ich habe versucht, mit Hyaluron was dagegen zu machen, das fand ich aber sehr unnatürlich, es hat mir nicht gefallen.

Was genau war unnatürlich daran?

Man hat da fast schon eine Beule gesehen (an der Injektionstelle) und ich fand, es war sichtbar, dass das nicht mein natürliches Gesicht war. Es hat mich selber gestört.

Was hat sich nach dem Kurs verändert?

Ich habe das Gefühl, dass meine Haut straffer, junger, frischer wirkt. Der Name „Strahlend schön“ trifft eigentlich ganz gut zu. Man hat zwar nicht null Fältchen, aber die sind deutlich geglättet und das Gesicht sieht besser proportioniert aus.  Ich habe auch sehr viele Date-Einladungen bekommen :))

Oh, das wäre jetzt eine tolle Werbung für den Kurs! Auf den Vorher-Nachher Fotos habe ich auch die  sichtbaren Veränderungen im Augenbereich bei dir festgestellt.

Ja und dazu merke ich beim Lächeln, dass die Nasolabialfalte sich total geglättet hat, auch wenn die Hyaluronspritze durch die Übungen abgebaut wurde. Das ist ein super Effekt.

Ich fasse noch mal zusammen: Du siehst jetzt natürlich aus, genauso wie du wolltest und bekommst extra Einladungen für Dates, das klingt doch, wie ein hervorragendes Ergebnis?

Ja, ich sage – ich sehe aus wie 25, bin aber schon über 30 :)). Aber Spass bei Seite – es ist schön, in Würde altern zu können.

Julia Ortner legt als Architektin ihren Schwerpunkt auf kreative individuelle Arbeit mit Formen, Gebäuden, Innen- und Außenräumen. Hier geht es zu Julias Website.

Kundinnen-Interview. Kathrin: Ich kann wieder durchschlafen.

Kundinnen-Interview. Kathrin: Ich kann wieder durchschlafen.

Kathrin ist 47 und arbeitet in der Presse-Abteilung eines großen Unternehmens. Im Frühjahr 2022 hat sie beim "Tschüss Verspannungen!" Programm mitgemacht und erzählt von ihrem Ergebnis. Kathrin, erzähl mal, wie ging es dir vor dem "Tschüss Verspannungen!" Programm?...

ISG-Blockade selbst lösen — mit Videoanleitung

ISG-Blockade selbst lösen — mit Videoanleitung

Hast du eine ISG-Blockade? Nur keine Panik auf der Titanic! Ich zeige dir, wie du mit einfachen Übungen die Verspannung um das Kreuzbein herum löst. Außerdem erfährst du in diesem Artikel: 3 Übungen, um eine ISG-Blockade selbst zu lösen Diese Übungen helfen dir nicht...

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner